SCHWANGERSCHAFTS-

YOGA & PILATES

 

UNSERE SCHWANGERSCHAFTS- YOGA & PILATES

KURSE IN BERLIN

 

Unsere Hebammenpraxis in Berlin bietet Schwangerschafts-Yoga- und Pilates-Kurse an, um Ihren Geist und Körper während der Schwangerschaft zu stärken. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz für Yoga und Pilates lernen Sie, sich auf das einzustimmen, was Ihr Körper braucht. Die Schwangerschaftsyoga-Kurse helfen Ihnen, sich auf „Yoga für zwei“ während der drei Trimester und nach der Geburt einzustellen. Durch Bewegung, Atemarbeit, Meditation, Gesundheitsberatung und Pilates werden Sie durch jede Phase der Schwangerschaft geführt und können Ihre natürliche Intuition als Mutter nutzen.

Wenn sich der Körper und die Haltung während der Schwangerschaft verändern, kann dies durch Yoga ausgeglichen werden. Schwangerschaftsyoga hilft auch bei Rückenschmerzen, da wir Ihnen spezielles Muskeltraining und Entspannungsübungen für das Tragen des Gewichts Ihres Bauches beibringen. Am Ende jeder Stunde fühlen Sie sich ruhig, selbstbewusst und mutig.

SCHWANGERSCHAFTs- YOGA & PILATES

Unser Schwangerschafts- Yoga & Pilates Kurs ist ein Yoga-Programm mit speziellen Übungen und Praktiken für schwangere Frauen. Es ist nicht nur eine körperliche Praxis, sondern auch eine des Herzens, die Ihnen hilft, in Selbstliebe zu gehen und Ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Diese Kurse werden Ihnen helfen, Ihren Körper gesund und stark zu halten, während Sie sich auf die Geburt vorbereiten, Ihre Emotionen beruhigen und Ängste abbauen sowie eine Verbindung zu Ihrem Baby und Ihrem Körper herstellen. Diese Praxis ist perfekt mit unserem Geburtsvorbereitungskurs für Paare kombinierbar.

 

POSNATALES YOGA UND PILATES

Nach der Geburt ist der weibliche Körper sehr empfindlich und benötigt besondere Pflege. Wir bieten spezielle postnatale Yogakurse an, die Sie 3 Monate nach der Geburt besuchen können. Unsere postnatalen Yogakurse sind sanft und speziell auf den Beckenboden ausgerichtet. Diese Klassen sind auch für Frauen geeignet, während der Schwangerschaft.

FEMININES YOGA & PILATES FÜR FRAUEN

Unsere Schwangerschafts-Yoga & Pilates Kurse sind auch für Frauen gedacht, die eine weiblichere und langsamere Yogapraxis kennenlernen möchten. Viele Yogastudios weltweit folgen einem sehr linearen, männlich geprägten Ansatz für Yoga. In unseren Kursen konzentrieren wir uns auf den weiblichen Körper und den Beckenboden, und fördern eine freundliche und sanfte Praxis.

 

 

KursZEITEN

 

 

Montag

18:30 – 19:30

Dienstag

10:00 – 11:00

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Montag

18:30 – 19:30

Dienstag

10:00 – 11:00

Mittwoch

Donnersatg

Freitag

Montag

Dinnerstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

FAQ ÜBER UNSERE SCHWANGERSCHAFTS- YOGA & PILATES

KURSE

 

  • Sind die Yoga- und Pilates-Kurse für Schwangere miteinander verbunden oder habe ich die Möglichkeit, versäumte Kurse nachzuholen?

Der Kurs umfasst 8 aufeinanderfolgende Stunden (es müssen insgesamt 8 Stunden für die Krankenkasse sein). Falls Termine verpasst werden (z.B. aufgrund von Urlaub oder Krankheit), können diese in einem anderen Schwangerenkurs nachgeholt werden, sofern Plätze verfügbar sind.

  • Können Sie jederzeit in die Schwangerschafts- Yoga & Pilates Kurse einsteigen?

Ja, die Schwangerschaftsyoga- und Pilates Kurse sind sogenannte offene Kurse, bei denen der Einstieg jederzeit möglich ist, sofern ein Platz verfügbar ist.

  • Wie läuft die Abrechnung von Yoga-Präventionskursen mit der Krankenkasse und wie erhalte ich die entsprechende Bescheinigung?

Die Bescheinigung für die Krankenversicherung wird am Ende des Kurses durch den Kursleiter ausgehändigt und kann bei Ihrer Krankenkasse eingereicht werden.

  • Wann sind die Kurskosten von der Mehrwertsteuer befreit?

Ärzte und Hebammen können Kurse steuerfrei anbieten, wenn die Leistung einen therapeutischen Zweck erfüllt und eine Diagnose von unserer Arzt-/Hebammenpraxis vorliegt, die im System dokumentiert ist. Ein Beispiel hierfür wäre, dass Sie unter Muskelverspannungen leiden.